Praxis für Osteopathie                                      

Robert Nier D.O., M.Sc.

Osteopathisch arbeitender Therapeut - Heilpraktiker - Physiotherapeut



Liebe Patienten und Besucher meiner Osteopathiepraxis!

 

 

Mit den hier vorgestellten Seiten möchte ich Ihnen einen ersten kurzen Einblick in meine osteopathisch - therapeutische Arbeit als Osteopath und Heilpraktiker in Buxtehude aufzeigen.

Ich habe mir zum Ziel gesetzt, Ihre Gesundheit so lange wie möglich zu erhalten. Dafür nutze ich verschiedene Behandlungstechniken der osteopathischen Medizin.
Mit altbewerten manuell - osteopathischen Modellen, und teilweise selbst - und weiterentwickelten Methoden wird Ihr Organismus neu angepasst, damit der Mensch zur neuer Balance findet.

 

Auf diesen Seiten erfahren Sie viel interessantes über die Osteopathie als ganzheitliche manuelles Heilverfahren. Im Fokus stehen unter anderem der philosophische Hintergund, die Entstehungsgeschichte sowie einige Prinzipien der Osteopathie. Sie erfahren weiterhin Informationen zu den Anwendungsgebieten und Grenzen der osteopathischen Therapie als auch etwas aus dem Nähkästchen und meinem persönlichen Verständnis von manueller Medizin, Osteopathie und Gesundheit.

 

 

 

Viel Spaß beim Lesen!

 

Ihr

Robert Nier

 

 

 

 

 

 Hier gelangen Sie zu den Formularen:  Patientenaufklärung und Datenschutzerklärung.

 

 

 

 

 

 

 

Über die aktuelle Situation mit COVID-19

 

Liebe Patienten, 

momentan gelten für Alle therapeutischen Berufe in Niedersachsen aktuell die folgenden Regeln:

 

Ab der Warnstufe 1 oder einer Inzidenz über 50 an 5 aneinanderfolgenen Wektagen ist der Zutritt für Alle Praxen im Landkreis nur mit einem 3G - Nachweis möglich. Bitte informieren Sie sich dazu beim Landkreis telefonisch oder unter www.landkreis-stade.de.

 

Zum Thema Hygiene und Prävention vor Infektionen finden Sie, z.B. auf der Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung oder der Homepage vom Robert Koch Institut alle wichtigen Informationen. Bitte wenden Sie sich an ihren Hausarzt wenn Sie wissentlich Kontakt zu einer auf das Coronavirus positiv getesteten Person hatten oder Sie sich krank fühlen, Husten, oder grippeartige Symptome haben. Haben Sie bitte Verständnis, dass wir auch in diesem Fall den Termin verschieben müssen.

In der Praxis werden die vom RKI empfohlenen Hygienestandards eingehalten.

Ihr 

Robert Nier

 

 

 

 

 


Robert Nier erfüllt die Voraussetzungen für eine anteilige Kostenübernahme gesetzlicher Krankenkassen, z.B. 5-jährige Ausbildung und Studium mit Abschluss, Mitgliedschaft im Bundesverband Osteopathie e.v. (bvo). Die Osteopathie ist geeignet für viele Patienten, z.B. Säuglinge, Babys, Kinder und Erwachsene. Herr Nier verwendet seit über 10 Jahren ausschließlich die Osteopathie als Heilkunde und ist zudem seid über 15 Jahren therapeutisch tätig.


 

 

 

 

 

 

Osteopathie & Kinderosteopathie in Buxtehude

Behandlung von Babys, Kinder und Erwachsene

 

 

Mitglied im Bundesverband der Osteopathen (BVO)

Ausbildung und Studium in Deutschland, England und Österreich (B.Sc. (Hons.) Ost.; M.Sc. (Ost.), D.O.)

 

 

Vereinbaren Sie Ihren Termin

  04161 - 600 8770 (Buxtehude) 
info@osteopathie-nier.de

Sofern ich Ihren Anruf nicht persönlich entgegennehmen kann,
hinterlassen Sie bitte eine Nachricht und Ich rufe Sie zurück.

 

Das ist ein wichtiger Osteopathie Verband in Deutschland.

                                                                          Mitglied im Bundesverband Osteopathie e.V.

Nachrichten aus der Welt der Osteopathie

 

 

Osteopathie bei Schwangerschaftsbeschwerden

 

Der Bundesverband Osteopathie, BVO, beschreibt, wie sich mit Osteopathie Bechwerden in der Schwangeschaft reduzieren oder beheben lassen:
„Osteopathen können die Störungen und Blockaden im Körper der schwangeren Frau schnell ertasten und mit sanftem Druck lösen.“

 

Der Bundesverband bezieht sich dabei auf einen jüngst erschienenen Fachartikel im eigenen Verbandsorgan, der "Fachzeitschrift für Komplementärmedizin CO.med“.

 

 

Quelle: www.bv-osteopathie.de

 

 

 

ARTE - Dokumentation über Osteopathie

 

Auf dem französisch-deutschen Fernsehsender ARTE ist eine gute Dokumentation zur Osteopathie erschienen.

Sie können Sie in der ARTE Mediathek noch bis Februar 2021 abrufen und anschauen.

 

 

 

Interview des renommierten Osteopathen Jean-Pierre Barral

 

Über den unten angezeigten Link können Sie ein interessantes Interview von dem bekannten französischen Osteopathen

Jean-Pierre Barral abrufen. Er hat vor ca. 40 Jahren die wesentlichsten Schritte unternommen, um die osteopathische Behandlung, Kunst und Philosophie weiter auf die Organe (heute auch viszerale Osteopathie genannt) auszuweiten. Zum Videointerview.

  

 

 

Osteopathie bei Säuglingen - OSTINF-Studie veröffentlicht

 

Die prospektive multizentrische Beobachtungsstudie über die osteopathische Behandlung von Säuglingen im ersten Lebensjahr, OSTINF-Studie, ist im Journal „Complementary Medicine Research“ veröffentlicht worden.
Darauf weist der Verband Register der traditionellen Osteopathen in Deutschland, ROD, auf seiner Website hin, der die Studie mit einer Spende unterstützt hat.

„Dies ist eine der bisher weltweit größten Studien über die osteopathische Behandlung von Säuglingen. Die osteopathische Behandlung ging mit großen positiven Veränderungen in der Schwere der von den Eltern wahrgenommenen Gesundheitsbeschwerden einher und erwies sich als sichere Behandlungsmodalität.“

Quelle: www.r-o-d.info

 

 

 

 

Osteopathie bei Tennisarm

 

Der Bundesverband Osteopathie, BVO, berichtet über Tennisarm und die Behandlungsmöglichkeiten der Osteopathie: „Osteopathen suchen nach einer Funktionsstörung, die einem Tennisarm zugrunde liegen kann, und behandeln diese. Solch eine Störung liegt möglicherweise im Bereich der Halswirbelsäule vor. Auch der Schultergürtel kann von Blockaden betroffen sein und so einen Tennisarm hervorrufen. Osteopathische Behandlungen können daher helfen, die Schmerzen zu lindern oder gar Beschwerdefreiheit zu erreichen.“
Quelle: www.bv-osteopathie.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Therapeuten und Patienten können sich hier einen guten Überblick zu verschiedenen Themenbereich rund um das Thema Osteopathie verschaffen.

Buxtehude:

 

Praxis für Osteopathie Buxtehude

Tostedenstraße 4

21614 Buxtehude

Tel. 04161 - 600 8770

 

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Mo, Di und Do:   8 - 19 Uhr

Mi, Fr:   8 - 18 Uhr

 

Termine nur nach Vereinbarung möglich