Herzlich Willkommen auf der Webseite der Praxen für Osteopathie Robert Nier in Hamburg und Buxtehude!


Mit den hier vorgestellten Seiten möchte ich Ihnen einen ersten kurzen Einblick in meine osteopathisch - therapeutische Arbeit im hamburger Stadtteil Ottensen und in Buxtehude aufzeigen.

 

Ob Sie nun schon Erfahrung mit Körpertherapie gemacht haben, oder Sie vielleicht erst mit den Gedanken spielen sich einmal auf eine neue Art und Weise behandeln zu lassen. Es ist mir ein besonderes Anliegen ihre Neugier zu wecken sowie ihr Wissen über diese natürliche, direkte und traditionsreiche Art der Medizin zu erweitern.

 


Viel Spaß beim Lesen!

  

Ihr

Robert Nier







 

 

 

Robert Nier: Osteopathie aus Überzeugung

 

Den Beruf des Osteopathen erlernte ich in einem fünfjährigen Studium an der Osteopathie Schule Deutschland in Hamburg. Darüber hinaus bin ich staatlich geprüfter Heilpraktiker und absolvierte eine Ausbildung zum Physiotherapeuten. Mein Studium zum „Bachelor of Science in Osteopathie“ habe ich erfolgreich abgeschlossen.

Aktuell befinde ich mich im weiterführendem Studium zum Master of Science in Osteopathie an der Wiener Schule für Osteopathie in Koorperation mit der Donau Krems Universität. Zudem bin ich als Prüfer an der Osteopathie Schule Deutschland und der BAO (Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie) tätig.








 

Meine Praxis in Ottensen: Zentral im Westen von Hamburg

 

Meine Osteopathie Praxis befindet sich mitten im Herzen von Ottensen im ersten Stockwerk auf dem ehemaligen Papierfabrikgelände der Firma CARL BLUNK (siehe Anfahrt). 

In dieser Zentralen Lage ist sie auch bequem aus den umliegenden Stadtvierteln und Gemeinden wie beipielsweise Altona, Eimsbüttel, Groß-Flottbek, Bahrenfeld, Othmarschen, Nienstedten, Blankenese, Sternschanze und Hamburg-Mitte erreichbar.

 

 

 

 

Meine osteopathische Tätigkeit in der Physiotherapie am Hafen in Buxtehude:

 

Adresse:
Estebrügger Straße 2
21614 Buxtehude

 

Die barrierefreie Praxis befindet sich im Erdgeschoss der Kattau Mühle in Buxtehude.

Die Bushaltestelle "Hafenbrücke" (Buslinie 2013) liegt zwei Gehminuten von der Praxis entfernt.

Es stehen Ihnen Parkplätze direkt am Gebäude zur Verfügung.
Sollten diese belegt sein, finden sich weitere Parkplätze auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

 

 








Kosten der Behandlung

 

Private Krankenkassen tragen in der Regel sämtliche Kosten der osteopathischen Behandlung. Aber auch viele gesetzliche Kassen übernehmen einen Teil der Kosten.

 

Eine osteopathische Behandlung von Erwachsenen dauert ungefähr 45 Minuten und kostet 80 Euro.

Kinder werden in der Regel kürzer behandelt. Die Kosten betragen deswegen ca. 50 €.

 

Bei akuten Beschwerden reichen in der Regel 1 bis 3 Sitzungen im Abstand von 1 bis 6 Wochen aus, um eine Verbesserung zu erzielen.

Bei Chronischen Erkrankungen, wie z.B. der Migräne kann die Behandlung aber auch mehrere Monate dauern.

 



 

Behandlungsablauf

 

Die erste osteopathische Sitzung beginnt immer mit einer genauen Befragung und Analyse ihrer allgemeinen gesundheitlichen Verfassung. Um einen möglichst guten Überblick über Sie zu erhalten, ist es ratsam Informationen über vergangene Krankheiten, Allergien, Verletzungen, Operationen, Geburtsverlauf und die soziale Situation zu erhalten.

Nur durch die Kenntnis dieser Faktoren und ihrer Zusammenhänge, kann sich unter Zuhilfenahme einer körperlichen Untersuchung ein umfassendes Bild ergeben. Dieses ist Voraussetzung einer effektiven und nachhaltigen Behandlung.

 


Gerne berate ich Sie, ob eine osteopathische Behandlung bei Ihnen angezeigt ist. Nehmen Sie Kontakt mit mir per Email oder Telefon 040/55434310 auf. 

 

 

 

 

Sie können meine Praxis auch bei Facebook besuchen:

Hamburg:

 

Praxis für Osteopathie

Donnerstraße 10

22763 Hamburg(Ottensen/Altona)



Tel. 040 - 55 43 43 10

 


Buxtehude:

 

Praxis für Osteopathie

(in der Praxis für Physiotherapie am Hafen)

Estebrügger Straße 2

21614 Buxtehude

 


Tel. 040 - 55 43 43 10


Öffnungszeiten:

Mo, Di und Do:   8 - 19 Uhr

Mi, Fr:   8 - 18 Uhr


Termine nur nach Vereinbarung möglich