Welche Langzeiteffekte haben eine pflanzliche Ernährung (vegetarisch-vegane) im Vergleich zu einer fleischhaltigen Ernährung auf die Zusammensetzung der Darmflora und auf die allgemeine Gesundheit?

 

 

 

  • Die Ernährungsumstellung auf vegan/vegetarisch führt innerhalb von einer Woche zur Verbesserungen der Darmflora. 
  • Ernährung mit hohem Anteil an tierischem Eiweiß begünstigt Entzündungsprozesse und erhöht das Risiko für Darmkrebs.
  • Pflanzenöle, Nüsse und Saaten, steigern die Anzahl gesundheitserhaltender Bakterien im Darm. Tierische Produkte erhöhen das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.
  • Pflanzliche (fleischfreie Ernährung) Ernährung führt zu einem besseren Vitamin-Status im Körper.

Zur Studie